True Fruits - Upcycling

True Fruits haben wir während einer Gründerveranstaltung kennengelernt.  

Auf Anhieb gut verstanden, beschlossen wir einen Film für die kommende Upcycling Kampagne zu erstellen.

Daraus wurden dann vier Filme und Mark hat seine Fructoseintoleranz entdeckt.

Da wir zu dieser Zeit noch keine Slowmotion Kamera hatten und die ganze Geschichte als Spaßprojekt geplant war, gönnten wir uns eine kleine Hohlkehle, Sony RX100(250FPS in HD), 4 LED-Lampen, 1000 Smoothies und zwei Nächte.

Behind the scenes